Do., 12.3. Offener Abend „Präsenz und Ausdruck“ in München

Mit den Methoden der Schauspieler ins Leben springen!

Da das Coaching mit den „Methoden der Schauspieler“ nicht nur für Schauspieler, sondern besonders auch für interessiere Laien, Berufstätige, Coaches und Pädagogen unterstützend und bereichernd ist,  möchte ich Sie zu einem offenen Abend in München einladen und Ihnen diese Arbeit näher bringen.

Termin: Do., 12.3. im Probenraum für Schauspieler „Raum 21“, Paul-Heyse-Str. 21, 80336 München, 1. OG, Hinterhof – 2 min. von U-Bahn-Station Theresienwiese

Beginn: 18.30 –  ca. 21.00 Uhr

Kosten: 20 Euro

Anmeldung und Info: kontakt@mariabachmann.de

Vorrangig ist das Erkennen und Ausdehnen von einengenden Grenzen, Förderung von (Selbst)-Bewusstsein, Wahrnehmen von Impulsen und das Entdecken des Moments als „Lieferant“ für Ideen und authentische Handlung. Sich selbst als Zentrum des Lebens wahrnehmen, Schwächen in Kräfte verwandeln, Ängste integrieren, Blockaden erkennen und überwinden und Wertungen überprüfen, stellen einen wichtigen Part in meinem Vorgehen dar.

Zusätzlich zu meiner langjährigen Erfahrung als Schauspielerin, Autorin und Schauspiel-Coach bin ich an Persönlichkeitsentwicklung und Selbstentdeckung interessiert und habe zahlreiche Fort- und Weiterbildungen gemacht. Die Versöhnung mit der Person, die ich bin, ist der beste Ausgangspunkt für ein erfülltes, erfolgreiches Leben.

In meinem offenen Abend „Präsenz und Ausdruck“ möchte ich Ihnen mit Übungen und Ansätzen aus der Schauspielerei einen Einblick in diese lebensbejahende Forschungsarbeit geben und Lust am Experimentieren schüren.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich gerne an: 0178.5662630

Teilnehmerstimmen aus laufenden Kursen: “Bei einer Session mit Maria lerne ich so viel wie in fünf Sessions bei meinem anderen Coach.” (V.M.) – “Du holst uns da ab, wo wir stehen. Das ist toll.” (M.H.) –  ”Maria hat mir mit ihrer liebenswerten Art immer wieder neue Ansätze und Sichtweisen gezeigt.” (D.H.)  ”Man müsste den ganzen Abend ein Tonband mitlaufen lassen…” (M.H.) “Ich bin nach Hause geschwebt.” (N.L.)

www.mariabachmann.de

http://www.agentur-mittermayer.de/maria-bachmann/

NJ0B0754