Tags

Verwandte Artikel

Share

01.08.2014 Lesebühne Hugendubel am Stachus in München

Am Freitag, den 1.8.2014 um 18 Uhr ist es wieder mal soweit: Lesebühne bei Hugendubel am Stachus! 5 Künstler/Schriftsteller/Kabarettisten lesen 2 X 10 min. aus ihren Werken. Mit Unterstützung vom wunderbaren Moses Wolff als „Special Udo“ lese ich vorab aus meinem ersten biografischen Roman „Panikrocker küsst man nicht“, der im Herbst mit neuem Vor- und Nachwort bei dotbooks.de als ebook erscheinen wird.  Ich beschreibe meine abenteuerliche gemeinsame Zeit mit Udo Lindenberg ab 1984 und die Suche nach dem eigenen Weg. Das Thema “Selbstfindung” und Lebens-Orientierung im Rock´n-Roll-Business und dazu mit einem der bekanntestes Rockstars Deutschlands – das gab ein Thema her, für das sich damals auch die Medien interessierten. Heute finde ich es spannend, mit anderen Augen einen Blick auf diese außerordentlich bewegte Zeit der Popära zu werfen, wie es sie heute nicht mehr gibt.

 

Im 2. Teil lese ich das Beste aus „Bin auf Selbstsuche – komme gleich wieder“, 20 Jahre auf dem Weg zum Glück.

Ich freu mich auf euch – Eintritt frei!!

Bild 18Selbstsuche